Provinz Heilongjiang
Chinesischer Besuch im Solothurner Rathaus

In Solothurn wurde am Freitag der Governor der chinesischen Provinz Heilongjiang zusammen mit weiteren hohen Vertretern der Provinzregierung durch eine Delegation des Solothurner Regierungsrates empfangen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Regierung posiert mit dem Besuch aus China.

Die Regierung posiert mit dem Besuch aus China.

zvg

Der Empfang von Governor Wang Wentao fand im Rahmen eines Besuchs der Provinzregierung bei der Hochschule für Wirtschaft FHNW, Olten statt.

Von Seiten der Solothurner Regierung nahmen Frau Vize-Landammann Brigit Wyss, die Regierungsräte Remo Ankli und Roland Heim sowie Staatsschreiber Andreas Eng am Empfang teil.

Zwischen dem Kanton Solothurn und der ostchinesischen Provinz Heilongjiang besteht seit 2015 eine Partnerschaftsvereinbarung.