Berufsmatur
Berufsleute erhalten Zeugnisse wegen Umbauarbeiten im BBZ

Die Absolventinnen und Absolventen der Passerelle konnten im Berufsbildungszentrum Solothurn- Grenchen ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen.

Merken
Drucken
Teilen
Die erfolgreichen Passerelle-Absolventen.

Die erfolgreichen Passerelle-Absolventen.

Zur Verfügung gestellt

Stefan Zumbrunn-Würsch, Rektor der Kantonsschule Solothurn, begrüsste die zahlreichen Gäste der Abschlussfeier in ungewohnter Umgebung: Aufgrund von Umbauarbeiten an der Kantonsschule fand die feierliche Übergabe der Zeugnisse in der Aula des BBZ in Solothurn statt. Umrahmt wurde die Feier vom «Hot Air» Saxophone Ensemble unter der Leitung von Patrick Kappeler.

BBZ-Direktor Rolf Schütz kam die Ehre zu, an der Abschlussfeier die Ansprache zu halten. In seinen Ausführungen brachte er seine Faszination für die Durchlässigkeit des schweizerischen Bildungssystems zum Ausdruck: Es sei einmalig, dass hier ursprünglich gelernte Schreiner, Polymechaniker und sogar ein Matrose ihre Hochschulreife entgegennehmen können. Es sei wichtig, dass an den Universitäten und an der ETH Personen ihr Studium in Angriff nehmen, die einen breiten Bezug zur Praxis besässen.

Im Anschluss an die Übergabe der Zeugnisse konnte der stellvertretende Direktor der Handelskammer Solothurn, Christian Hunziker, die von der Handelskammer gesponserten Preise übergeben. Jeannine Fluri (1. Rang), Rafael Burkhalter (2. Rang) und Nora Rüttiman wurden für ihre ausgezeichneten Resultate an der Ergänzungsprüfung geehrt.

Stefan Zumbrunn-Würsch, der die Passerelle konzipierte und die ersten beiden Jahrgänge betreut hatte, übergab die Leitung an Reto Stampfli, Konrektor der Kantonsschule Solothurn.

Im Rahmen des zweiten Passerellenlehrgangs 2017/2018 (Passerelle Berufsmaturität – universitäre Hochschulen) haben folgende Absolventinnen und Absolventen der Kurse E16a und E16b die Ergänzungsprüfung bestanden und den Ausweis erhalten:

Kurs E16a: Burkhalter Rafael, Biberist; Burkhalter Simon, Biberist; Candan Feyza Nur, Dulliken; Donzé Joël Pascal, Flumenthal; Eggimann Paco, Arch; Egli Anina, Solothurn; Gutman Sara, Zuchwil; Jäggi Julia, Winistorf; Januzaj Fatlinda, Grenchen; Meier Mattia, Solothurn; Peyer Sarah, Zuchwil; Rüttimann Nora, Recherswil; Schreier Mathias, Horriwil.

Kurs E16b: Fluri Jeannine Sibylle, Trimbach; Gürsoy Emre, Olten; Kaufmann Adrian, Dulliken; Keller Milena, Olten; Scheidegger Lukas, Aedermannsdorf; Spreiter Marc-Antoine, Wangen b. Olten; Vogt Stephanie Anita, Aedermannsdorf; von Arx Sebastian, Olten; Zimmerli Matthias, Trimbach. (szr)