Luterbach
750'000 Arbeitsstunden wurden auf der Biogen-Baustelle schon geleistet

Damit der ambitionierte Zeitplan eingehalten werden kann, werden dieses Jahr bis zu 1000 Beschäftigte auf der 1-Milliarden-Baustelle des US-Biopharmakonzerns arbeiten.

Merken
Drucken
Teilen
Firmenneubau Biogen in Luterbach im Februar 2017
5 Bilder

Firmenneubau Biogen in Luterbach im Februar 2017

Lucien Fluri

Das Tempo auf der Baustelle für den Produktionsneubau des US-Biopharmakonzerns Biogen in Luterbach bleibt hoch: Im Jahr nach dem Spatenstich Ende Januar 2016 wurden auf der grössten Baustelle im Kanton bereits 750'000 Arbeitsstunden geleistet.

Das Unternehmen schreibt in einer Medienmitteilung von einem Meilenstein. «Wir fordern viel, der Zeitplan ist eng. Umso mehr freut es mich zu sehen, wie schnell wir Fortschritte machen», wird Paul McKenzie, Executive Vice President Pharmaceutical Operations & Technology von Biogen und damit oberster Verantwortlicher für die Neuanlage, in der Mitteilung zitiert.

Die Eckdaten sind – wie bereits berichtet – eindrücklich: Durchschnittlich stehen rund 350 Arbeitskräfte auf der Baustelle im Einsatz. Dieses Jahr werden zeitweise bis zu 1000 Beschäftigte auf der Baustelle tätig sein. Nur so könne der ambitionierte Zeitplan eingehalten werden. Die Bauarbeiten für dieses 1-Milliarden-Franken-Projekt sollen 2018 abgeschlossen sein, die Produktion soll 2019 beginnen.

Mit Hochdruck läuft auch die Stellensuche. Biogen stellt derzeit monatlich 15 bis 20 neue Mitarbeitende aus den unterschiedlichsten Bereichen ein. Letztlich sollen 400 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Die offenen Stellen sind unter biogen-solothurn.ch ausgeschrieben. (szr)

Visualisierung der Biogen-Anlage auf dem Borregaard-Areal
5 Bilder
Visualisierung der Biogen-Anlage auf dem Borregaard-Areal
Im Vordergrund zur Aare hin ist das Verwaltungsgebäude geplant, dahinter die eigentliche Biotechproduktion
Am Ende könnten sieben Produktionszellen sowie weitere Produktions- und Versorgungsgebäude auf dem Areal stehen.
Visualisierung der Biogen-Anlage auf dem Borregaard-Areal

Visualisierung der Biogen-Anlage auf dem Borregaard-Areal

zvg