Sportliche Leistung
27 erfolgreiche Polizeisportler ausgezeichnet

Am Mittwochabend wurden die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler der Kantonspolizei Solothurn ausgezeichnet, die im vergangenen Jahr an internen, nationalen und internationalen Wettkämpfen teilnahmen.

Drucken
Teilen
Die ausgezeichneten Solothurner Polizeisportler

Die ausgezeichneten Solothurner Polizeisportler

Kapo SO

Jedes Jahr stellen Polizistinnen und Polizisten ihre sportliche Leistungsfähigkeit an verschiedenen internen, nationalen und internationalen Wettkämpfen unter Beweis. Traditionell ehrt der Kanton Solothurn die erfolgreichen Leistungen mit einer Feier. Am Mittwoch hat Kommandant Thomas Zuber insgesamt 27 Angehörige der Kantonspolizei Solothurn ausgezeichnet; einige von ihnen mehrfach.

Er gratulierte auch im Namen von Regierungsrat Peter Gomm den Sportlerinnen und Sportlern zu ihren Leistungen und dankte ihnen für das grosse Engagement. «Sie sind ein Beweis für die persönliche Leistungsbereitschaft und sie sind bringen die Leistungsfähigkeit des Korps zum Ausdruck», unterstrich Zuber in seiner kurzen Ansprache.

Nach der Ehrung gibt ein herausragender Sportler im zweiten Teil Einblick in die Welt des Leistungssports. In diesem Jahr war es der international erfolgreiche Unihockeyspieler Matthias Hofbauer. Der Captain der Unihockey-Nationalmannschaft spielt seit fast 20 Jahren beim mehrfachen Schweizer Meister SV Wiler-Ersigen und errang mit der Nationalmannschaft an den Weltmeisterschaften mehrfach Podestplätze für die Schweiz. Er zeigte eindrücklich auf, welche Anforderungen der Spitzensport stellt und wie er diese mit seinem Berufs- und Privatleben vereint. (pks)

Folgende Athletinnen und Athleten der Polizei Kanton Solothurn wurden ausgezeichnet:

Interne Wettbewerbe

Korpsinterner Fitnesstest 2014:

Gesamtsieger/in: Thomas Probst; Anja Konkol

Sieger/in Alterskategorie 1: Christoph Kaufmann; Fabienne Bellabarba

Sieger/in Alterskategorie 2: Sascha Hunziker; Anja Konkol

Sieger/in Alterskategorie 3: Thomas Probst; Isabella von Däniken

Sieger Alterskategorie 4-6: Hans Dubach

Combatmeisterschaft 2014

1. Platz: Simeon Knöpfli

2. Platz: Patrick Amrein

3. Platz: Martin Brunner

Bester Innendienst-Mitarbeiter: Erwin Hofer

Nationale und internationale Wettbewerbe

Mitglieder Nationalkader Mehrkampf

Damen: Anja Konkol, Andrea Meyer, Karin Peter

Herren: Christopher Allemann, Jörg Brunner, Thomas Probst, Jonas von Burg

Internationales Wettschiessen Grenzwachtkorps

3. Rang Gruppenwettkampf: Simeon Knöpfli, Reto Studer, Bruno von Arx

Europäische Polizeimeisterschaft Marathon in Graz

10. Rang, Kategorie W30: Isabelle Allemann

100 km-Lauf Biel 2014

10. Rang Kategorie M30: Philipp Born

14. Rang Gruppe: Fabienne Bellabarba, Stefan Müller, Christian Salzmann, Philipp Stöckli

Reiten (Pferdesport- und Traintage 2014, Bern)

1. Rang Dressurreiten: Simone Lenz

2. Rang Dressurreiten: Martina Walser

3. Rang Equipespringen: Simone Lenz, Adrian Mast, Sandra Scacchi

Internationaler Vergleichswettkampf der Sondereinheiten 2014

2. Rang: Team «CO Bern» mit Jorg Brunner

Aktuelle Nachrichten