Stüsslingen
Grossbrand zerstört den Gasthof Jura

Nur vier Tage nach den Betriebsferien passiert es: Das Restaurant Jura in Stüsslingen geht mitten in der Nacht in Flammen auf. Trotz schnellem Einsatz der Feuerwehr bleibt den Besitzern nur noch eine Brandruine.

Merken
Drucken
Teilen

Gleich zwei Feuerwehren rückten aus, als am Montag kurz nach ein Uhr nachts bei der Kantonspolizei Solothurn angerufen und vermeldet wurde, das Restaurant Jura stehe in Vollbrand.

Darauf rückten zwei Feuerwehren mit rund 90 Männern aus. Sie konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und die umliegenden Häuser erfolgreich schützen.

Für den Gasthof selbst kam allerdings jede Hilfe zu spät. Der Totalschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Franken. Die drei Wirtsleute konnten sich zuvor unverletzt aus dem Haus retten.

Wieso der Brand ausbrechen konnte, ist noch unklar. Die Polizei hat zur Klärung eine Untersuchung eingeleitet. (mik)