Wandern
Endlich ein zweites Glas Bier in den Bergrestaurants Thal

Der Naturpark Thal im Solothurner Jura hat für die Wandersaison einen Shuttlebus eingeführt. Der «Jurabus» pendelt zwischen den Bergrestaurants der Region und den umliegenden Ortschaften.

Fabian Dali
Drucken
Teilen
Die Wanderregion Naturpark Thal kann jetzt mit einem Shuttlebus erreicht werden

Die Wanderregion Naturpark Thal kann jetzt mit einem Shuttlebus erreicht werden

Zur Verfügung gestellt

Der neue Shuttlebus zwischen verschiedenen Solothurner Gemeinden und den Bergrestaurants des Naturparks Thal verspricht, mehr Gäste in die Region zu locken. Die Beizen und Wanderwege der grünen Juralandschaft können ab sofort also auch ohne Auto bequem erreicht werden.

Neben den normalen Tickets können Besucher an den Juli-Sonntagen auch von der Aktion «Jurabus-Genuss» profitieren und für 20 Fr. eine einfache Fahrt und einen Essensgutschein für eine Auswahl an Restaurants erhalten.

Auch mit Elektrovelos kann der Naturpark erkundet werden

Im Seminarhotel Kreuz in Blasthal können seit Ende Mai ausserdem «Flyer»-Elektrobikes gemietet werden. Mit den Fahrrädern mit eingebauter elektronischer Tretunterstützung kann der Naturpark nun auch ohne grosse Anstrengung per Velo besichtigt werden.

Aktuelle Nachrichten