Gastronomie
Das sind die besten Restaurants im Kanton Solothurn

Wo isst man gut im Kanton? Am besten in einem der 23 Lokal, die von der Gastrofibel «Gault Millaut» mit Punkten dekoriert wurden. Besonders gut sind drei Lokale, so die Tester.

Drucken
Teilen
«Salzhaus» in Solothurn

«Salzhaus» in Solothurn

Zur Verfügung gestellt

Und das sind die besten Lokale im Kantone.

17 Punkte:
Zur Säge, Flüh; Lampart's Hägendorf; Bad Attisholz, Riedholz; Traube, Trimbach.

16 Punkte:
Zum Alten Stephan, Solothurn; Kreuz Egerkingen; Martin, Flüh.

15 Punkte:
Kreuz, Egerkingen; Roter Turm, Solothurn; Felsenburg, Olten; Hirschen, Erlinsbach.

14 Punkte:
Salmen, Olten; Zum goldenen Ochsen, Olten: Grenchner Hof, Grenchen; Krebs Grenchen; Eintracht,
Kestenholz.

13 Punkte:
Baseltor, Solothurn; Krone - Ambassadorenstube, Solothurn; Kreuz, Obergösgen; Storchen, Schönenwerd;
Sonne, Gunzgen.

12 Punkte:
Seerose, Bolken; Salzhaus, Solothurn.

Im Jahr 2011 sind nicht mehr aufgeführt: Rathskeller, Olten; Walliserkanne, Olten, Rössli, Nennigkofen.

Aktuelle Nachrichten