Gretzenbach
Crash in Kurve: Auto mit voller Wucht in Wiese geschleudert

Ein Lieferwagen ist in Gretzenbach auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Auto kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses ins angrenzende Wiesland geschleudert. Der Fahrer musste ins Spital eingeliefert werden.

Merken
Drucken
Teilen
Unfall in Gretzenbach:

Unfall in Gretzenbach:

Kapo SO

Der Unfall ereignete sich am Montag kurz vor 7 Uhr, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Der Lenker des Lieferwagens war von Kölliken Richtung Gretzenbach unterwegs gewesen und verlor in einer Rechtskurve aus noch nicht restlos geklärten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug.

Köllikerstrasse kurzzeitig gesperrt

In der Folge kam er mit seiner linken Fahrzeugfront auf die Gegenfahrbahn, wo er seitlich-frontal mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto ins angrenzende Wiesland geschleudert. Der mittelschwer verletzte Automobilist musste mit einer Ambulanz in ein Spital eingewiesen werden. Der Lenker des Lieferwagens blieb unverletzt.

Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Köllikerstrasse während über einer Stunde gesperrt werden. An den Unfallfahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Franken.