Zum Zeitpunkt des Unfall waren die Autos auf der Hauptstrasse im Kolonnenverkehr unterwegs. Als die Lenkerin vom Parkplatz in die Strasse einbiegen wollte, übersah sie offenbar den BWM. Die beiden Fahrzeuge kollidierten seitlich-frontal.

Der Fahrer des BMW musste vorsorglich ins Spital gebracht werden. Die andere Person wurde nicht verletzt.

Schaden erlitten jedoch die beiden Wagen.

Durch den Unfall musste der Verkehr zeitweise einspurig geführt werden, was zu längerem Stau führte.