Oensingen
Beim Bonsai-Baum findet sich die ganze Natur in einer Schale

Bonsai-Bäume faszinieren. Freunde der kleinen Bäume treffen sich, um ihre Bonsai zu begutachten. Oensingen lädt dieses Wochenende zur siebten Ausgabe des «Bonsaiautumn» ein. Bis um 18 Uhr können sich Interessierte die Mini-Bäume anschauen.

Merken
Drucken
Teilen
Bonsaifreunde treffen sich im Bienkensaal Oensingen: Heute noch bis 18 Uhr. Bilder: Bruno Kissling

Bonsaifreunde treffen sich im Bienkensaal Oensingen: Heute noch bis 18 Uhr. Bilder: Bruno Kissling

Solothurner Zeitung

Seit 2005 ist der Kanton Solothurn jeweils im Herbst Treffpunkt für eine ständig wachsende Zahl von Bonsaifreunden aus ganz Europa geworden. Letztes Jahr noch in Trimbach, geht seit gestern und noch bis heute um 18 Uhr im Oensinger Bienkensaal der «Bonsaiautumn» in der siebten Auflage über die Bühne. Nach dem Urteil von Fachleuten zählt der Bonsaiautumn zusammen mit der Noelanderstrophy zu den wichtigsten Terminen des mitteleuropäischen Bonsaijahres.

Die Bonsai-Züchter kommen nicht nur aus der Schweiz, sondern auch aus Deutschland, Belgien, Grossbritannien, Italien, den Niederlanden, Tschechien und anderen Ländern. Bäume der Spitzenklasse sind zu sehen. Zum Bonsai eignet sich fast jeder Baum. Auch viele Einheimische wie Bergföhren, Fichten, Wacholder oder Ahorn.

Harmonie zwischen Natur und Mensch

Es dauert zwischen fünf und zehn Jahren, bis ein Baum zum Bonsai wird. In dieser Zeit wird er geschnitten, verdrahtet, umgetopft, gebogen und natürlich gegossen. Das japanische Wort Bonsai bedeutet «Anpflanzung in der Schale» und kommt ursprünglich aus dem Chinesischen.

Nach altem chinesischen Verständnis ist Bonsai die Kunst, eine Harmonie zwischen den Naturelementen, der belebten Natur und dem Menschen in miniaturisierter Form darzustellen. Die belebte Natur wird hierbei meist durch einen Baum dargestellt. Die Naturkräfte vertritt ein Stein und feiner Kies. Der Mensch wird in Form seines Werks, einer Pflanzschale, dargestellt. Nur der Einklang dieser drei Elemente macht einen gelungenen Bonsai aus. (frb)