Hägendorf
Auto brettert über Wiese und überschlägt sich

Wegen eines medizinischen Problems kam ein 31-jährigen Autofahrer von der Strasse ab. Er fuhr anschliessend über eine Weide und überschlug sich. Der Wagenlenker blieb er unverletzt.

Drucken
Teilen
Auto landet auf Dach

Auto landet auf Dach

Zur Verfügung gestellt

Der Autofahrer fuhr am Donnerstag gegen 17.35 Uhr von Egerkingen herkommend auf der Solothurnerstrasse Richtung Hägendorf. In Hägendorf kam er von der Strasse ab und fuhr über eine Wiese Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach an der Böschung der Dünnern liegen. Zur Bergung musste die Stützpunktfeuerwehr Olten und die Regionalfeuerwehr Untergäu ausrücken.
Das Auto ist schrottreif. Der Sachschaden beläuft sich laut Kantonspolizei Solothurn auf rund 40'000 Franken. (rsn)

Aktuelle Nachrichten