Tätlichkeiten

Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen

Noch vor dem Eintreffen der Polizei fuhren mehrere Personen in verschiedenen Fahrzeugen davon. (Symbolbild)

Noch vor dem Eintreffen der Polizei fuhren mehrere Personen in verschiedenen Fahrzeugen davon. (Symbolbild)

An der Hauptstrasse in Zuchwil kam es am Samstagabend vor einem Club zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Die Polizei tappt bisher noch im Dunkeln.

Am Samstag kurz vor 19 Uhr erhielt die Alarmzentrale der Kantons-polizei Solothurn die Meldung, dass vor einem Club an der Hauptstrasse in Zuchwil eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Gang ist. Dabei kam es zu Tätlichkeiten und womöglich zu Bedrohungen mit einer Waffe. Eine Person wurde leicht verletzt.

Zwei Beteiligte konnten kurze Zeit später angehalten und kontrolliert werden. Sie konnten jedoch keine genauen Angaben zu der Auseinandersetzung machen. Die Ermittlungen nach den weiteren involvierten Personen verliefen ohne Erfolg. Gemäss ersten Zeugenaussagen sind diese am Samstagabend möglicherweise mit einem blauen Opel Corsa davongefahren.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1