Wegen einer technischen Störung am Bahnhof Altstetten Zürich fielen am Montatgmorgen zahlreiche Züge zwischen Zürich HB und Bern und Basel aus. Die Störung dauerte bis zirka 12 Uhr. Danach kam es noch zu Folgeverspätungen.

Die Lage entschärfte sich im Laufe des Morgens. Ausfälle gab es auch bei IC-Zügen zwischen Zürich HB und Bern, Basel SBB. Betroffen waren auch S-Bahn- und Regionalexpress-Züge. 

Reisende von Zürich HB nach Olten, Bern + Basel SBB oder umgekehrt mussten morgens via Luzern reisen.