In der Kategorie "Vollbart Freistil" ergatterte der Urdorfer Bernhard Bösch die Bronzemedaille. Die ersten beiden Ränge machten zwei Deutsche unter sich aus - Gerhard Knapp aus Pforzheim und Klaus Leible aus Sigmaringen.