Video

Neue Verkehrsregeln: Das gilt ab dem 1. Januar 2021 auf der Strasse

Neue Verkehrsregeln: Das gilt ab dem 1. Januar 2021 auf der Strasse

Neue Verkehrsregeln: Das gilt ab dem 1. Januar 2021 auf der Strasse

Rettungsgassen bilden, Rechts vorbeifahren und Velofahren auf dem Trottoir: Im neuen Jahr treten einige neue Verkehrsregeln in Kraft. Was sich auf den Strassen ändert, erfahren Sie in diesem Video.

Ab 1. Januar 2021 treten einige neue Verkehrsregeln in Kraft:

  • Um den Einsatz für Blaulichtfahrzeuge zu erleichtern, müssen die Autofahrer in Zukunft bei stockendem Verkehr oder Stau unaufgefordert eine Rettungsgasse bilden.
  • Bei Stau, stockendem Verkehr oder Unfällen auf der Autobahn darf rechts vorbeigefahren werden.
  • Auf Autobahnrastplätzen darf wieder Alkohol verkauft und ausgeschenkt werden.
  • Velos und Mofas dürfen unter bestimmten Bedingungen bei Rot rechts abbiegen.
  • Kinder bis 12 Jahre dürfen mit dem Velo auf dem Trottoir fahren, wenn es keinen Radstreifen gibt. Fussgänger haben jedoch Vortritt.
  • Jugendliche können den Lernfahrausweis für PKW schon mit 17 Jahren erwerben.
  • Wer ein Auto mit Einparkhilfe besitzt, darf künftig die Hände vom Steuer nehmen oder das Fahrzeug während des Parkierens auch verlassen.

Meistgesehen

Artboard 1