Wetter
Der Sommer kommt: 4 Dinge, die Sie über die erste «Hitzewelle» des Jahres wissen müssen

Lassen Sie sich die Laune vom regnerischen Wochenstart nicht vermiesen. Schon ab Dienstag lacht die Sonne wieder über der Schweiz.

Merken
Drucken
Teilen
Wandern in den Bergen? Die nächsten Tage versprechen herrliches Wetter. (Archivbild)

Wandern in den Bergen? Die nächsten Tage versprechen herrliches Wetter. (Archivbild)

KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

1. Wie heiss wird es?

Wir können uns in den nächsten Tagen über Temperaturen wie in Kalifornien oder Griechenland freuen. Ab Donnerstag steigt das Thermometer bis auf 26 Grad an!

2. Wie wird das Grillwetter?

Jetzt ist es höchste Zeit, die BBQ-Saison zu starten. «Warme Temperaturen, kein Regen. In den nächsten Tagen herrscht perfektes Grillwetter», sagt Roger Perret von Meteo News.

Screenshot: SRF

3. Reicht es für einen ersten Schwumm?

Wer sich bei den hohen Temperaturen bereits ins kühle Nass stürzen will, braucht noch ein dickes Fell. Denn die allermeisten Freibäder in der Schweiz sind noch geschlossen. In Bern öffnet das Marzilibad am 28. April, die Freibadis in Zürich erst am 10. Mai.

Ein Aareschwumm ist vorerst ein eisiges Vergnügen.

Ein Aareschwumm ist vorerst ein eisiges Vergnügen.

Keystone

Bleibt also nur ein Sprung in die Flüsse oder Seen. Das ist aber nur geübten Schwimmern zu empfehlen. So beträgt die Aaretemperatur derzeit bloss knapp 10 Grad. Brrr!

4. Hält das Sommerwetter an?

Die Winterkleider können Sie langsam aber sicher im Keller verstauen. Auch nächste Woche bleiben die Temperaturen im angenehmen Bereich. «Es ist kein Temperatursturz absehbar, allerdings steigt die Gewitterneigung», sagt Meteorologe Perret.

Bilder unserer Leser – so sehr lieben ihre Tiere die Frühlingssonne:

Sieht sehr zufrieden aus, das Tier. Susi Hofstetter
27 Bilder
Auch Schmetterlinge, hier das Pfauenauge, breitet jetzt gerne wieder seine Flügel aus. Susi Widmer
Hund und Kinder geniessen das Wetter. Sue Lätt
Wenn die Sonne scheint, sind auch Hund und Katz ganz lieb miteinander. Lisbeth Probst
Hier geniesst es einer richtig. Christiane Speth
Wehe, es will mich jemand reinholen! Brig Muster
Mit Aussicht. Daniela Lopatová
Die Büsis Glupschi und Chanel in der Abendsonne. Regula Keller-Fürst
Von klein zu gross: Zusammen ist eben schöner als alleine. Felix Binz
Juhu, endlich wieder in der Sonne spielen! Jeanette Aebischer
Leserfotos: Tiere lieben die Frühlingssonne
Auch Lamas freuen sich über die wärmenden Sonnenstrahlen. Barbara Herrmann
Wovon er wohl träumt? Sabrina Hanhart
Sture Esel in der Sonne. Roland Egger
In die Sonne blinzeln. Sara Trachsel
So geht «sünnelen» richtig. Nathalie Frey
Warum im Schatten liegen? Sabrina Hanhart
Sonne macht glücklich. Sue Lätt
Wärme geniessen kann so elegant aussehen. Isa Künzi
Wer braucht schon in den Garten gehen, wenn er auch drinnen Sonne tanken kann. Diana Schärer
Sooo gemütlich. Christine Haefliger-Meyer
An einem windgeschützten Plätzchen fühlt es sich wie Sommer an. Jolanda Ernst
«Wehe, es stört mich jemand!» Heidi Lilla
Es ist wieder Camping-Wetter! Hanni Nicolini
Endlich wieder warmes Gras unter den Pfoten. Patricia Dünki
Jedes kleine Fleckchen Sonne wird ausgenutzt. Teresa La Cognata-De Vito
Mit Ausblick. Sylvia Stampfli

Sieht sehr zufrieden aus, das Tier. Susi Hofstetter

Zur Verfügung gestellt

(amü)