Sturmböen

Sturm «Uwe» fegte über die Schweiz ++ Bis zu 130 km/h ++ Massive Schäden im St.Galler Rheinthal

Sturmtief «Uwe» hat der Schweiz einen stürmischen Sonntag beschwert. Eine Kaltfront hat kräftige Winde und dahinter am Abend eine Abkühlung gebracht. Auf Gipfeln im Westen wurden Böen von über 130 km/h gemessen. Besonders viele Schäden gab es im St.Galler Rheintal.

Liveticker: Sturm «Uwe»

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1