«Verlassen Sie den Laden!»

Weil ein Mann mit Trump-Shirt den Laden betritt, rastet dieser Verkäufer aus – mit Konsequenzen

Verkäufer rastet wegen Trump-Shirt komplett aus

Der Kunde im Trump-Shirt zeichnete den Vorfall mit seinem Handy auf – das hatte Konsequenzen für den Verkäufer.

In einem Laden im US-Bundesstaat Georgia ist ein Angestellter komplett ausgerastet. Er weigerte sich nicht nur, einem Mann im Trump-Shirt etwas zu verkaufen, er jagte ihn auch schreiend aus dem Laden. Die auf Video festgehaltene Szene führte zu seiner Entlassung.

Ein Mann, der in einem Fan-Shirt von US-Präsident Donald Trump den Laden betritt, brachte diesen Verkäufer um den Verstand. «Verlassen sie den Laden, gehen Sie raus!», schrie er, bis sich seine Stimme überschlug.

Zugetragen haben soll sich die Szene in einem Laden für E-Zigaretten und -Zubehör im US-Bundesstaat Georgia. Der Kunde im Trump-Shirt zeichnete den Ausraster des Angestellten mittels Handyvideo auf.

«Er hat mich noch gegrüsst, das war freundlich», sagt der Mann im Video, «doch als ich kaufen wollte, was ich suchte, begann er mich anzuschreien.»

Der Verkäufer bat den Kunden mit dem Filmen aufzuhören und drohte mit der Polizei. «Das wäre wunderbar», entgegnete der Mann im Trump-Shirt.

«Er ist immer noch dein Präsident»: Mit diesen Worten verliess er schliesslich den Laden mit leeren Händen, stellte dafür aber das Video auf Facebook. Der Angestellte ist daraufhin entlassen worden. 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1