Seenot

Kreuzfahrtschiff treibt vor Norwegen auf Küste zu ++ 1300 Passagiere werden evakuiert

Unerwarteter Nervenkitzel für 1300 Passagiere an Bord des Kreuzfahrtsschiffs «Viking Sky»: Wegen eines Motorenproblems treibt das Schiff bei schwerem Wellengang auf die Küste zu.

Der norwegische Rettungsdienst erklärte laut Focus, das Schiff habe wegen Antriebsproblemen bei widrigen Wetterbedingungen einen Notruf abgesetzt und treibe in Richtung Küste. Mehrere Hubschrauber und Schiffe seien auf dem Weg in das Gebiet.

Update folgt...

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1