Die Zahl sei aber noch nicht bestätigt, betonte er. Rettungskräfte hätten ein Gasleck gefunden, als sie das Einkaufszentrum in Plantation erreichten. Es gebe jedoch noch keine Bestätigung dafür, dass dies die Ursache der Explosion war.

In einer ersten Twitternachricht der Feuerwehr war von einer Gasexplosion die Rede. Der örtliche Sender WPLG veröffentlichte Videoaufnahmen, auf denen ein zerstörtes Gebäude und ein grosses Trümmerfeld zu sehen waren.