Strafe

Cameron Douglas wegen Drogenmissbrauchs verurteilt

Vater Michael Douglas auf dem Weg ins Gericht in Manhattan

Vater Michael Douglas auf dem Weg ins Gericht in Manhattan

Cameron Douglas muss fünf Jahre ins Gefängnis. Der 31-jährige Sohn von Hollywoodstar Michael Douglas (65) wurde am Dienstagnachmittag (Ortszeit) vor einem Gericht in Manhattan wegen zahlreicher Drogenvergehen verurteilt.

Im Januar hatte er sich vor Gericht für schuldig erklärt. Ihm hatte eine Strafe bis zu zehn Jahren gedroht. Verschiedene Familienmitglieder hatten den zuständigen Richter in Briefen um Milde gebeten.

Douglas Junior war schon in den 90er Jahren mit Kokain erwischt worden. Die Drogenfahnder hatten drei Jahre lang gegen ihn als Dealer und Süchtigen ermittelt. Das einzige Kind aus Michael Douglas' erster Ehe mit Produzentin Diandra Douglas versorgte Kunden mit dem illegalen Rauschmittel Methamphetamin.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1