Der Fahrer des Autos mit der Armaturenbrettkamera sagte zu einem lokalen Fernsehsender, dass er nach dem Unfall sofort aus dem Auto gesprungen und zur Hilfe geeilt sei. «Sie zitterte, aber war Okay.» Sie habe wohl realisiert, was hätte passieren können, so der Augenzeuge. «Hätte sie kurz auf das Handy oder den Radio geblickt, dann wäre die Geschichte wohl anders ausgegangen.» (cma)