Schlemmerei

Viggo Mortensen hat sich mit Desserts auf Filmrolle vorbereitet

Viggo Mortensen hat für seine Rolle im Film "Green Book" geschlemmt und 20 Kilo zugenommen. (Archiv)

Viggo Mortensen hat für seine Rolle im Film "Green Book" geschlemmt und 20 Kilo zugenommen. (Archiv)

Der dänisch-US-amerikanische Schauspieler Viggo Mortensen hat für seine Rolle im Kinofilm «Green Book» mit Schlemmereien 20 Kilo zugenommen.

"Ich habe jede Menge Pasta in mich hineingestopft und immer zwei, drei Nachspeisen gegessen", sagte der 60-Jährige der Zeitschrift "Playboy".

Das hat Folgen: "Einige dieser Kilos habe ich heute noch auf den Hüften." Einen sogenannten "Fatsuit" wollte der 60-Jährige bei der Darstellung eines italienischstämmigen Chauffeurs nicht anziehen. "Ich wollte Tony authentisch darstellen. Das war ich ihm schuldig, denn der Film basiert auf wahren Begebenheiten."

Meistgesehen

Artboard 1