Ambitionen

Solothurner Model Larissa Kirchhofer ziehts in die Modemetropole

Die junge Frau aus Hochwald will hoch hinaus: Die Solothurnerin Larissa Kirchhofer hat auf den Laufstegen der Welt Tritt gefasst. Nun wagt sie den Schritt in die Modemetropole Mailand.

2011 gewann Kirchhofer den Final des Elite Model Look Wettbewerbs. Zuletzt schlüpfte die 18-Jährige für Dolce&Gabbana in die Designer-Kleider. "Eine spannende und tolle Zeit", sagt sie dazu im "Blick am Abend".

Aber die 1,82 Meter-Frau mit den 92 Zentimeter langen Beinen will noch höher hinaus. "Ende August gehe ich für ungefähr vier Wochen nach Mailand." Dort stehen die Castings an für die Fashion Week in der Hauptstadt der Mode.

Um dafür gewappnet zu sein, lässt Kirchhofer zurzeit die Seele baumeln - zusammen mit Freund Cédric am Strand von St-Tropez. Sonnenbrand und üppige Mahlzeiten dürften zumindest für sie Tabu sein.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1