Gianina und ihre Mitstreiter müssen erstmals live vor Publikum auftreten. Für die 20-Jährige dürfte das kein Problem sein. Sie singt und tanzt bereits seit frühester Kindheit und gibt auch selber Tanzunterricht.

Bisher feilten die «Popstars» auf dem sonnigen Ibiza an ihrem Talent. Das Finale findet kommende Woche jedoch in Berlin statt. Dann winkt Gianina und den anderen Kandidaten ein Auftritt neben Stars wie Flo Rida und ESC-Gewinnerin Loreen. 

Gianina singt den Temptations-Klassiker «Papa was a Rolling Stone»

In der Jubiläumsstaffel der Castingshow wird eine Band gesucht. «Ich bin ein sehr disziplinierter Mensch. Ich will in diese Band», verriet Gianina dem Blick. (cze)

«Popstars» am Donnerstag, 20.15 Uhr auf ProSieben