Flitterwochen

Oprah Winfrey besucht Turner und Bach in den Flitterwochen

Flittert mit Turner und Bach: TV-Star Oprah Winfrey (Archiv)

Flittert mit Turner und Bach: TV-Star Oprah Winfrey (Archiv)

TV-Talkerin Oprah Winfrey hat das Brautpaar Tina Turner und Erwin Bach nicht nur an dessen Hochzeitsfest in Küsnacht ZH besucht, sondern auch in den Flitterwochen in Südfrankreich. Die 59-jährige Winfrey stellte Bilder von sich und ihren Freunden ins Internet.

Der TV-Star geniesse mit Turner und Bach "ein paar herrliche Tage", schreibt der "Blick" am Mittwoch dazu. Die offenbar gute Stimmung des Hochzeitsfestes hält an. "Nichts ging schief, es war so zauberhaft", zitierte die Zeitung die 73-jährige Braut.

In den Leserbriefspalten im "Tages-Anzeiger" wird weiter über die Rosenblätter diskutiert, die Turner und Bach an ihrem Fest - wenig umweltbewusst - aus einem Helikopter abwerfen liessen. Nach Angaben von Anwohnern sollen es künstliche Rosenblätter gewesen sein.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1