"US Weekly" berichtete, Asomughas Schwester habe die Trauung durchgeführt, die Eltern der Schauspielerin hätten als Trauzeugen fungiert. Die Zeremonie soll "klein gehalten" worden sein und habe unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattgefunden.

Die "Django Unchained"-Darstellerin und Asomugha sind erst seit vergangenem Jahr ein Paar. Für Washington war es nicht die erste Verlobung. 2007 hatte sie sich von Schauspielkollege David Moscow getrennt, mit dem sie mehrere Jahre verlobt gewesen war.