Fotoshooting

Fernseh-Moderatorin Miriam Rickli lässt die Hüllen fallen

Miriam Rickli auf dem Maxim-Cover

Miriam Rickli auf dem Maxim-Cover

Die St. Galler Moderatorin Miriam Rickli hat sich für das Männermagazin «Maxim» ausgezogen - bis auf den Bikini. Bevor die Hüllen fielen, fragte die 26-Jährige aber ganz brav beim Arbeitgeber und beim Mami um Erlaubnis.

Schon mehrmals sei sie angefragt worden für derartige Shootings, verriet Rickli «20 Minuten». «Am Anfang bezweifelte ich, dass die Bilder auch seriös rüberkommen.» Schliesslich stehe sie bei SRF ja vor der Kamera. Doch dann habe sie sich gesagt: «Michelle Hunziker zeigt sich ja auch fast täglich leicht bekleidet.»

Deshalb machte es die Rickli wie die Hunziker und liess sich im Bikini ablichten. Auf die Reaktionen ihrer Kollegen wartet die Moderatorin nun gespannt.

Die gebürtige St.Gallerin lebt in Zürich und moderiert bei SRF die Sendungen «Wild@7» und ab September «Streetgame».

(Quelel: Youtube.com)

Miriam Rickli bei der TV-Arbeit

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1