Körpergefühl

«Cosby Show"-Star Phylicia Rashad schwört auf Jenny-Craig-Diät

Phylicia Rashad ist wieder erschlankt

Phylicia Rashad ist wieder erschlankt

US-Schauspielerin Phylicia Rashad, bekannt geworden als Clair Huxtable in der Sitcom «Die Bill Cosby Show», hat 15 Kilogramm abgenommen. Sie habe gemerkt, dass sie beim Treppensteigen ausser Atmen geriet. Das war für sie das Zeichen, etwas für ihren Körper zu tun.

"Für mich ging es nicht darum, eine Diät zu machen. Es ging darum, mein Leben zu ändern", sagte die 61-jährige Afroamerikanerin der Tageszeitung "New York Daily News". Die überflüssigen Pfunde hat sie mit Hilfe des US-Diätunternehmens Jenny Craig abgenommen, wie auch schon zuvor ihre TV-Kolleginnen Kirstie Alley und Valerie Bertinelli. Sie übernimmt auch ab Herbst deren Rolle als Werbeträgerin für das Unternehmen.

Pro Tag habe sie nur 1200 Kalorien zu sich genommen und sich vier Mal die Woche 30 bis 45 Minuten sportlich betätigt. "Ich fühle mich insgesamt sehr wohl und habe auch viel mehr Energie. Es ist wunderbar, wenn die Leute einem sagen, dass man gut aussieht. Wer hätte gedacht, dass abnehmen so viel Spass macht?", so die Schauspielerin werbeträchtig.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1