Nachwuchsförderung
Baslerin Ira May kriegt Unterstützung für Deutschland-Tour

Die Basler Soul-Sängerin Ira May bekommt einen Zustupf für ihre Deutschland-Tournee: Sie gewinnt den RegioSoundCredit des Popfördervereins RFV Basel in Höhe von 7000 Franken. Im Spätsommer geht's mit achtköpfiger Band ab in den grossen Kanton.

Merken
Drucken
Teilen
Ira May erobert den grossen Kanton (Pressebild)

Ira May erobert den grossen Kanton (Pressebild)

Keystone

Dort ist die hochtalentierte Schweizerin zumindest in der Branche keine Unbekannte. Ihr Album "The Spell" wurde vom deutschen Hip-Hop-Produzenten gemanagt, der auch für die Scheiben von Cro, Casper und Snoop Dogg verantwortlich zeichnet. Mays Album stieg Anfang Februar auf Platz eins der Schweizer Albumcharts ein.