Promoted Content
Brocki Luterbach neu ab Dezember auch montags geöffnet

Entdecken, stöbern und nach Schätzen Ausschau halten: In der Heilsarmee Brocki Luterbach ist dies dank erweiterter Öffnungszeiten ab Dezember an sechs Tagen die Woche möglich. Hier gibt es Alltagsgegenstände, Sammlerstücke und trendige Mode an einem Ort. Der Erlös fliesst in humanitäre Projekte.

Erstellt im Auftrag der Heilsarmee brocki.ch Luterbach
Drucken

Bei diesem Artikel handelt es sich um Werbung der Heilsarmee brocki.ch Luterbach. Hier geht es zu den Richtlinien für Paid Content.

Ab Dezember ist in Luterbach auch der Montag ein Brockitag. Statt einem anstrengenden Shopping-Marathon im städtischen Menschengewusel bietet die Brocki viel Platz und vereint Modegeschäft, Möbelladen und Spielwarenabteilung unter einem Dach. Wer gerne gemütlich stöbert, ist hier genau richtig. Sicher einkaufen, ohne dabei die Umwelt übermässig zu belasten und sich gleichzeitig sozial engagieren? In der Brocki ist das möglich.

Die Brocki ist nachhaltig, sozial und voll im Trend

«Einkaufen und Gutes tun» gilt hier im doppelten Sinn. Mit dem Erlös unterstützt die Heilsarmee, zu der die brocki.ch in Luterbach gehört, soziale Projekte für Menschen in Not. Gerade während der Corona-Pandemie eine willkommene Hilfe. Denn in der Krise haben viele ihren Job verloren, von Armut Betroffene geraten noch stärker unter Druck. Für Warenannahme, Ordnung und Kasse sorgen motivierte Mitarbeitende, unter anderem auch solche, die in der freien Marktwirtschaft wenig Chancen auf Arbeit hätten. Auch freiwillige Mitarbeitende sind immer wieder gesucht.

Jeden Tag eine neue Auswahl

Brocki-Gäste setzen also nicht nur ein Zeichen für nachhaltigen Konsum, sondern auch für den humanitären und solidarischen Gedanken der Heilsarmee. Ein Besuch lohnt sich immer wieder. Dank grosszügigen Warenspenden sind die Regale voll mit saisonaler Kleidung, Geschirr, Büchern, Papeterie, Haushaltsartikeln und Weihnachtsdekoration. Auch Stühle, Tische und Bilder sind dabei. Das Sortiment ändert täglich. Wer genügend Zeit mitbringt und mit offenen Augen durch die Gänge streift, hat gute Chancen auf Schnäppchen und Fundstücke.

Nachhaltig schenken – das geht!

Es gibt viele Wege, seinen Liebsten auf umweltbewusste und nachhaltige Weise eine Freude zu machen. Zum Beispiel mit hochwertigen Secondhand-Artikeln aus der Heilsarmee brocki.ch in Luterbach. Verspielter Baumschmuck hier, festliches Geschenkpapier da, Kerzen, Lichterketten und praktische Backutensilien. Die Auswahl ist riesig und zeigt, dass Weihnachten feiern nicht teuer sein muss. Wer noch Inspiration für Geschenke braucht, ist hier ebenfalls an der richtigen Adresse.

Aktuelle Nachrichten