Publireportage
Trotz erfolgloser Lehrstellensuche zum KV-Abschluss

Auch wenn du keine KV-Lehrstelle gefunden hast, kannst du deinen Berufseinstieg im Büro verwirklichen. Das NSH Bildungszentrum in Basel bietet dir eine attraktive Alternative, deine KV-Lehre im August 2020 zu starten

Merken
Drucken
Teilen

Zur Verfügung gestellt

Das eidgenössische Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Kauffrau/Kaufmann ist die Basis für anspruchsvolle Jobs im kaufmännischen Umfeld. Kaufleute haben ausgezeichnete Berufs- und Karriereaussichten. Nicht umsonst zählt der KV-Abschluss zu den beliebtesten überhaupt.

Anderer Ausbildungsweg – derselbe Abschluss

Gut, dass der KV-Abschluss nicht nur mit einer klassischen Lehre, sondern auch auf schulischem Weg erlangt werden kann.
In den ersten beiden Jahren besuchst du die Schule und erarbeitest dir das Wissen und die Sprachkenntnisse, die im Berufsalltag gefragt sind. Danach absolvierst du ein einjähriges Praktikum und erfährst die praktischen Aspekte der KV-Lehre. Im Praktikumsbetrieb setzt du das Gelernte um und erhältst schrittweise mehr Verantwortung. Während der ganzen Ausbildungszeit wirst du vom NSH Bildungszentrum begleitet und gegebenenfalls unterstützt.

Nach erfolgreichem Absolvieren der schulischen und praktischen Abschlussprüfungen darfst du dich voller Stolz als «Kauffrau/Kaufmann mit eidg. Fähigkeitszeugnis» bezeichnen und bist bestens für deine berufliche Zukunft vorbereitet.

Einstiegsmöglichkeit für alle Schulniveaus (A, E und P)

Egal welches Niveau du in der obligatorischen Schulzeit absolvierst oder absolviert hast – wir bringen dich zum KV Abschluss. Durch die klare Trennung der schulischen (2 Jahre) und praxisorientierten (1 Jahr) Ausbildungseinheiten kannst du dich fokussiert auf die entsprechenden Abschlusseinheiten konzentrieren und dir das notwendige Wissen aneignen und festigen.

Ob du deine KV-Ausbildung mit einer (Englisch) oder mit zwei Fremdsprachen (Englisch und Französisch) absolvierst, besprechen wir gerne mit dir in einer persönlichen, unverbindlichen Beratung.

Zur Verfügung gestellt

Bewährte und angesehene Zwischenabschlüsse

Auf dem Weg zum EFZ erwirbst du attraktive Diplome, die jeweils den Stand deiner Kenntnisse ausweisen. Nach dem ersten Jahr ist dies das Bürofachdiplom VSH, nach einem weiteren Semester das Handelsdiplom VSH. Auch das Informatik-Zertifikat ECDL Base ist ein integrierter Bestandteil deiner Ausbildung und kannst dieses nach dem Abschluss dem Bewerbungsdossier beilegen.

Eine Schule – viele Möglichkeiten

Das NSH Bildungszentrum bietet interessierten Jugendlichen einen attraktiven Weg zum KV-Fähigkeitszeugnis und zu weiteren kaufmännischen Abschlüssen. Die NSH begleitet nicht nur kaufmännische Lernende effizient an ihr Bildungsziel, sondern auch gestandene Berufsleute, die sich im kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen oder im digitalen Bereich weiterbilden wollen.

Doch auch wer seine Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch oder in einer von über zwanzig weiteren Sprachen erwerben oder vertiefen möchte, ist bei der NSH ebenfalls an der richtigen Adresse und bestens aufgehoben.

Informiere dich zum gesamten Bildungsangebot des NSH Bildungszentrum auf unserer Homepage: nsh.ch

Vereinbare einen Beratungstermin

Stefan Brügger

Bildungsberater

stefan.bruegger@ipso.ch

Tel. +41 61 202 12 00

NSH Bildungszentrum

Elisabethenanlage 9

CH-4051 Basel

Tel. +41 61 202 12 02

info@nsh.ipso.ch

nsh.ch

Zur Verfügung gestellt