BRIEFING
Ostschweiz am Morgen: Jetzt Ferien buchen, geht das? +++ Stadt Gossau verbietet behindertengerechten Wohnungsausbau +++ FC St.Gallen hadert mit dem VAR

Die wichtigsten News und Termine von heute: Mit Tagblatt.ch gut informiert in den Tag starten.

Jolanda Riedener
Merken
Drucken
Teilen

Das Virus liess die Wogen in der grossen Kammer hochgehen. Der Nationalrat verlangt mit einer knappen Mehrheit vom Bundesrat, am 22.März die Restaurants zu öffnen. Mit «unverantwortlich» oder den nun «deutlich besser geschützten Risikopatienten» quittierten Ostschweizer Nationalrätinnen und Nationalräte den Entscheid. Die Erklärung ist zwar nicht bindend, dennoch mehr als ein Polittheater und befeuert die Diskussion, schreibt Doris Kleck, Stv. Chefredaktorin CH Media, in ihrem Kommentar. In St.Gallen bleiben derweil die Impftermine rar.

Wie gefällt Ihnen dieses morgendliche Briefing? Ich freue mich über Ihr Feedback an jolanda.riedener@chmedia.ch

Das Wetter heute

  • «Am Donnerstag bewölkt bis bedeckt mit vielleicht fahler Sonne am Morgen Richtung Alpen. Ab Mittag bedeckt, trüb und am Bodensee Westwind, aber noch 10 bis 14 Grad. Bis am Abend erste lokale Schauer, nachts überall Regen, Abkühlung und Schnee bis 900 Meter.» – Meteorologe Joachim Schug

Darüber spricht die Ostschweiz

  1. Der FC St.Gallen bleibt in dieser Saison eine Wundertüte. Nach der Niederlage gegen Vaduz und dem begeisternden Sieg gegen Basel, folgte gestern Abend wieder eine Enttäuschung. 0:1, das Verdikt gegen Servette Genf. Das Team von Peter Zeidler zeigte eine starke zweite Halbzeit, doch ein Treffer wollte nicht gelingen. Heiss diskutiert wurde das Einschreiten des Videoschiedsrichters. Mehr lesen...
  2. Die Lust auf Ferien im Ausland steigt und Schnäppchen-Preise locken. Doch die Reiseplanung wird wegen der Pandemie zum Pokerspiel. Für Kunden stellen sich viele Fragen. Wir haben die Antworten dazu. Mehr lesen...
  3. Eine schwer behinderte Gossauerin darf eine Gewerbefläche nicht in eine behindertengerechte Wohnung umbauen lassen. Das sei nicht behindertenfeindlich, sagt Gossaus Stadträtin Gaby Krapf. «Die Stadt muss diese Angelegenheit aus baurechtlicher Sicht betrachten, losgelöst vom Einzelschicksal.» Mehr lesen...

Das passiert heute

17:30 Uhr

Die Qualifikation auf der Grossschanze an den Ski-Nordisch-Weltmeisterschaften im Allgäuischen Oberstdorf steht an: Mit von der Partie ist heute der Toggenburger Skispringer Simon Ammann.

18:30 Uhr

Seit Montag haben wir ein Stück Normalität zurück. Spüren Apothekerin Claudia Meier-Uffer und Punkrocker Matthias Howald nun schon den Frühling? Die Antwort darauf gibt es am TVO-Stammtisch.

«Häsch gwüsst»

Einmal pro Woche präsentieren wir Ihnen auf tagblatt.ch einen Wandertipp: Diese Woche empfiehlt Viola Priss ein zweistündiges Lamatrekking von Unterwasser zum Alpli und zurück. Neu gibt es auf Facebook eine «Wandergruppe Ostschweiz», wo wir einerseits Routen und Tipps publizieren, andererseits zum Austausch einladen.

Die Wandersaison kann somit losgehen. Vielleicht suchen Sie eine Inspiration für die nächste Tour am Wochenende? Schauen Sie rein und werden Sie Mitglied dieser Community. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Tag.
Jolanda Riedener