Bucheggberg

Jungunternehmer-Netzwerk Bucheggberg mit neuem Vorstand

Urs Aebi (links) erhält den Preis von Roman Flückiger.

Urs Aebi (links) erhält den Preis von Roman Flückiger.

Der Aetinger Urs Aebi wurde zum ‹Best Member› gewählt und erhielt dafür einen Preis.

Anlässlich der ordentlichen Mitgliederversammlung hat die Junior Chamber International Bucheggberg (JCI Bucheggberg) den neuen Vorstand gewählt und das aktivste Mitglied mit dem ‹Best Member-Award 2012› geehrt.

Aufbau geht voran

Die Mitglieder haben Pascal Leuenberger (Utzenstorf) satzungsgemäss für ein Jahr zum neuen Präsidenten gewählt. Er wird im kommenden Jahr vom neugewählten Vize-Präsidenten, Christoph Isch (Aetigkofen) unterstützt. Bevor der abtretende Präsident, Roman Flückiger, sein Amt an seinen Nachfolger übergab, würdigte er Urs Aebi (Aetingen) mit dem ‹Best Member-Award 2012› für sein sehr engagiertes und motiviertes Jahr innerhalb dem Netzwerk der Jungen Wirtschaftskammer Bucheggberg. Stefan Ingold (Ichertswil) wurde einstimmig vom Kandidaten zum Neumitglied ins Bucheggberger-Netzwerk von jungen Führungskräften und Unternehmer aufgenommen. Die JCI Bucheggberg erhält durch die Aufnahme von einem weiteren engagierten Unternehmer und ‹Macher› aus dem Buechibärg wertvolle Unterstützung in der Aufbauphase, welche seit der Gründung am 4. Februar 2011 weiter aktiv vorangetrieben wird.

Networking am Wiehnachtsmärit

Ende November steht in Aetigkofen der nächste wichtige öffentliche Anlass auf dem Programm: Anlässlich dem ersten Bucheggberger Wirtschaftsevent ist Thömu Binggeli, CEO BMC Group in Grenchen, Gast am CEO-Talk zum Thema ‹Macherqualitäten im Buechibärg›. Anschliessend an den CEO-Talk wird das Networking am Buechibärger Wiehnachtsmäret gepflegt. (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1