Führungswechsel
Marcel Rohner neu an der Spitze der Bankiervereinigung

Der neue Präsident der Bankiervereinigung hat eine Vergangenheit bei einer Grossbank: Marcel Rohner. Er übernimmt das Amt von Herbert J. Scheidt.

Drucken
Marcel Rohner übernimmt die Spitze der Bankiervereinigung.

Marcel Rohner übernimmt die Spitze der Bankiervereinigung.

Bild: Bankiervereinigung

Der neue Präsident der Schweizerischen Bankiervereinigung heisst Marcel Rohner. Der Ex-CEO der UBS übernimmt das Amt von Herbert J. Scheidt, der nach fünf Jahren seinen Posten abgibt. Rohner wurde einstimmig gewählt und tritt am 16. September sein Amt an. «Ich bin mit den Höhen und Tiefen des Bankgeschäfts vertraut und kenne grosse, mittelgrosse und kleine Institute», lässt sich Rohner in der Mitteilung vom Dienstag zitieren. Er stand von 2007 bis 2009 an der Spitze der Grossbank, mitten in der Finanzkrise. Mittlerweile ist er Vizepräsident der Genfer Privatbank UBP.

«Ich bin überzeugt, dass die Bankiervereinigung auch in Zukunft für die Branche als Ganzes viel bewegen kann», so Rohner. Aus diesem Ganzen ist seit März etwas weniger geworden. Die Raiffeisen ist aus der Bankiervereinigung ausgetreten. Sie kritisierte die Fokussierung auf die Grossbanken. Die Wahl Rohners dürfte den Kritikern nicht gerade den Wind aus den Segeln nehmen. Die Bankiervereinigung ist der Dachverband der Schweizer Banken und vertritt deren Interessen auch auf dem politischen Parkett.

«Marcel hat bereits bei der Neupositionierung des Verbands massgeblich mitgewirkt. Er ist eine integrative und vorausschauende Persönlichkeit», lobt der abtretende Präsident Scheidt den antretenden Präsidenten Rohner in der Mitteilung. «Marcel verfügt über einen enormen Erfahrungsschatz in den verschiedenen Geschäftsmodellen unserer Banken, ist breit in allen Regionen der Schweiz vernetzt und hat darüber hinaus auch grosse internationale Erfahrung», fügt Boris Collardi, Partner bei Pictet & Cie und Beteiligter am Auswahlprozess, an. Marcel Rohner ist 56 Jahre alt und stammt aus dem Aargau.

Aktuelle Nachrichten