Wetter
Die Tage sind wieder länger, nun steigen auch die Temperaturen

Nach einem kühlen Start verspricht der März zum Schluss doch noch etwas wärmere Temperaturen. Diese Woche meldet sich die Sonne zurück.

Merken
Drucken
Teilen
Das frühlingshafte Wetter kehrt diese Woche zurück: Sonnenstunden in Zürich. (Symbolbild)

Das frühlingshafte Wetter kehrt diese Woche zurück: Sonnenstunden in Zürich. (Symbolbild)

Keystone

(wap) Seit Samstag herrscht astronomisch gesehen Frühling: Die Tage sind wieder etwas länger als die Nächte. Gefühlt liess der Frühling bisher aber auf sich warten. Das Wochenende war kühl und vielerorts grau. Diese Woche erwarten die Meteorologen aber Besserung: Wie der Wetterdienst MeteoNews meldet, werden die kommenden Tage sonniger. Am Mittwoch wird in Basel und im Tessin die 15-Grad-Marke geknackt, am Freitag soll es am Rheinknie gar 17 Grad geben. Im Mittelland steigen die Temperaturen bis Ende Woche auf 15 bis 16 Grad.

Nach dem zu warmen Februar sei der März bisher kälter ausgefallen als im Durchschnitt, meldet Meteonews weiter. Die Temperaturabweichung zur langjährigen Norm beträgt bis jetzt -1 Grad.