WAllis
Von Projektil durchdrungen: Jungwolf tot aufgefunden

Am Samstag hat ein Wanderer einen toten Jungwolf im Savalène-Tal im Unterwallis entdeckt. Es gibt Hinweise darauf, dass das Tier abgeschossen wurde.

Merken
Drucken
Teilen
Noch ermittelt die Staatsanwaltschaft, aber es deutet einiges darauf hin, dass der Wolf getötet wurde. (Symbolbild)

Noch ermittelt die Staatsanwaltschaft, aber es deutet einiges darauf hin, dass der Wolf getötet wurde. (Symbolbild)

HO

(rwa) Die im Tierspital durchgeführten Röntgenaufnahmen hätten gezeigt, dass ein Projektil das Tier durchdrungen habe, teilte die Walliser Kantonspolizei am Montag mit. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen aufgenommen.