Flughafen Zürich
Fette Beute: Diebe stehlen Schmuck im Wert von über 260'000 Franken

Unbekannte sind bei einem Uhren- und Schmuckgeschäft im Flughafen Zürich eingebrochen. Sie konnten Waren im Wert von über einer Viertelmillion Franken erbeuten und sind flüchtig.

Merken
Drucken
Teilen
Das Uhren- und Schmuckgeschäft befindet sich im Airside Center des Flughafens Zürich, der nur für Reisepassagiere zugänglich ist. (Symbolbild)

Das Uhren- und Schmuckgeschäft befindet sich im Airside Center des Flughafens Zürich, der nur für Reisepassagiere zugänglich ist. (Symbolbild)

Keystone

(dpo) Gemäss ersten Erkenntnissen haben die Täter die Ausstellungsvitrine des Uhren- und Schmuckgeschäfts aufgebrochen. Ein Angestellter des Geschäfts fand die Vitrinen am Montagmorgen leer und beschädigt vor, wie die Kantonspolizei Zürich am Montag schreibt. Die Präsentationsfläche befindet sich im Airside Center, der nur für Flugpassagiere zugänglich ist.

Die Diebe haben Uhren und Schmuck im Wert von über 260'000 Franken mit sich gehen lassen und sind unbemerkt entkommen, heisst es weiter. Das Forensische Institut Zürich hat die Spuren am Tatort gesichert. Die Ermittlungen laufen.