Feuer
Brandursache noch unklar: In Mümliswil brannte am Freitagabend der Wald

Im solothurnischen Mümliswil ist am Freitagabend ein Waldbrand ausgebrochen. Die Feuerwehren bekamen das Feuer aber unter Kontrolle.

Christoph Krummenacher
Drucken
Teilen
Warum das Waldstück brannt, ist Gegenstand von Ermittlungen.

Warum das Waldstück brannt, ist Gegenstand von Ermittlungen.

Kapo Solothurn

Auf einer Fläche von 50 mal 50 Meter hat es in einem Wald bei Mümliswil (SO) gebrannt. Wie die Kantonspolizei am Samstag mitteilt, ist das Feuer am Freitagabend ausgebrochen. Die Feuerwehren seien unverzüglich ausgerückt und hätten das Feuer vollständig löschen können. Warum es gebrannt hat, wissen die Behörden noch nicht. «Abklärungen zur Schadenhöhe und zur Brandursache sind derzeit im Gang», heisst es in der Mitteilung. (mg)

Waldbrand in Mümliswil.

Waldbrand in Mümliswil.

Kapo Solothurn

Aktuelle Nachrichten