Leserbrief
Lobenswerte Mitgliedschaft

«John Travolta: Die neue Frisur sitzt perfekt», Ausgabe vom 18. Februar

Drucken
Teilen

Der Journalist kritisiert den Schauspieler John Travolta viel mehr, als dass er dessen viele positiven Errungenschaften erwähnt.

Besonders die Erwähnung von Travoltas «übler» Mitgliedschaft bei Scientology empfinde ich als eine journalistisch schwache Leistung.

Der Autor nimmt seine eigenen Vorurteile gegenüber Scientology und weiss offenbar selber nicht, was das Wort bedeutet. Wenn man sieht, in welchen Bereichen Scientology tätig ist, wie in der Drogenaufklärung, bei der Aufdeckung von Missbräuchen in der Psychiatrie oder beim Einsatz für Menschenrechte, so wäre die Mitgliedschaft eigentlich lobenswert. John Travolta ist ein sehr erfolgreicher angesehener Schauspieler, ohne Alkohol und -Drogenexzesse sowie irgendwelchen Affären, im Gegensatz zu anderen Schauspielern in seiner Klasse.

Stefan Haas, Scientologe, Büron

Aktuelle Nachrichten