Anlässlich einer Routinekontrolle entstand bei den Polizisten der Verdacht, dass es sich bei der Frau, die von Sao Paulo nach Zürich gereist war, um eine Drogenkurierin handeln könnte. Bei einer genaueren Überprüfung kamen dann die Drogen zutage, wie die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz