Männedorf

13-jähriger Velofahrer von Lieferwagen erfasst: Knabe wurde weggeschleudert und blieb verletzt liegen

Bei einem Unfall in Männedorf wurde in 13-jähriger Velofahrer von einem Lieferwagen erfasst und verleltzt. (Symbolbild)

Bei einem Unfall in Männedorf wurde in 13-jähriger Velofahrer von einem Lieferwagen erfasst und verleltzt. (Symbolbild)

Ein 13-jähriger Velofahrer ist am Dienstagabend in Männedorf von einem Lieferwagen angefahren worden. Der Knabe wurde weggeschleudert und blieb verletzt liegen. Nach der Erstversorgung vor Ort flog ihn ein Rettungshelikopter ins Spital.

Der Unfall ereignete sich als der Velolenker vom Trottoir auf die Fahrbahn wechselte, wie die Kantonspolizei Zürich am Mittwoch mitteilte. Der 25-jährige Lieferwagenfahrer blieb unverletzt.

Die Polizeibilder vom August 2020:

Meistgesehen

Artboard 1