Die unbekannte Person habe am Mittwoch um 15.15 Uhr in einer Bankfiliale an der Zugerstrasse die Bankangestellte mit einer Faustfeuerwaffe bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert, schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung vom Donnerstag. Der Täter flüchtete zu Fuss in unbekannte Richtung. 

Die Kantonspolizei Zürich beschreibt den Täter wie folgt: 

Zirka 20 - 30 Jahre alt, 170 - 175 Zentimeter gross, athletische Statur, dunkle Hosen, trug eine beige Kapuzenjacke mit dunkler Kapuze und Schulterbesatz sowie eine Schirmmütze in Tarnoptik. Der Mann hatte einen dunklen Rucksack bei sich.

Personen, die Hinweise zum geschilderten Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich (Tel. 044 247 22 11) in Verbindung zu setzen. (sda/sho) 

Aktuelle Polizeibilder: