Pflegeheim

Mit dem Walkie-Talkie auf Besuch bei der Grossmutter – welche Pflegeheime Besucherzonen einrichten

Im Dietiker Alters- und Gesundheitszentrum sind drei geschützte Zonen unter dem Namen «Kafi 39» eingerichtet worden. (Archivbild)

Im Dietiker Alters- und Gesundheitszentrum sind drei geschützte Zonen unter dem Namen «Kafi 39» eingerichtet worden. (Archivbild)

Während rund sechs Wochen waren in den Alters- und Pflegeheimen im Kanton Zürich keine Besuche mehr erlaubt. Unter Einhaltung von strikten Hygiene- und Distanzvorschriften dürfen die Heime nun speziell ausgewiesene Besucherzonen einrichten.

Das Verbot, das die kantonale Gesundheitsdirektion am 13. März erlassen hatte, war auf Ende April etwas gelockert worden. Viele Limmattaler Institutionen haben reagiert. So sind etwa im Seniorenzentrum Im Morgen in Weiningen in dieser Woche zwei Räume eingerichtet worden, in denen Zentrumsbewohnerinnen und -bewohner mit ihren Angehörigen und Freunden sprechen können. «Der Sichtkontakt wird durch ein Glas sein und die verbale Kommunikation wird anhand von Walkie-Talkies sichergestellt», teilte das Alterszentrum mit. So könne nach dem Besuchsverbot immerhin wieder ein erster, gefahrloser Kontakt ermöglicht werden.

Im Alterszentrum Sandbühl in Schlieren wurden in einem Pavillon vor dem Haus und im Garten zwei Besucherzonen geschaffen. Leider sei der Platz limitiert, Besuche seien deshalb nicht spontan, sondern nur auf Voranmeldung möglich, heisst es in einem Informationsschreiben. «Damit wir allen die Möglichkeit geben können, Besucher zu empfangen, müssen wir die Besuchszeiten auf 40 Minuten beschränken.» Die Bewohner und Gäste werden gebeten, diese Zeit einzuhalten. Denn: «Anschliessend müssen der Pavillon oder die Stühle im Garten für die nächsten Besucher desinfiziert werden.»

Im Dietiker Alters- und Gesundheitszentrum sind drei geschützte Zonen unter dem Namen «Kafi 39» eingerichtet worden. Dort sind ebenfalls nur Besuche nach Voranmeldung während eines fest definierten Zeitfensters unter strengen Vorsichtsregeln möglich.

Meistgesehen

Artboard 1