Leserbeitrag
Zusammen macht Abfall sammeln Spass

Matthias Keller
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
9 Bilder
Handschuhe gestalten Die Beteiligten gestalten ihren persönlichen GoldGlove
Stadtgärtner Die Stadtgärtner erläutern mit welchen Hilfsmitteln die verschiedenen Abfall-Sorten am besten aufgelesen werden.
Wiesenpromenade Die TeilnehmerInnen sammeln entlang Wiesenpromenade in Kleinhüningen.
Bänke Um die Bänke findet man besonders viel Abfall.
Zigarettenstummel Zigarettenstummel waren mit Abstand das meist Gesammelte.
Telefonkabine Auch Telefonkabinen werden gerne mit Abfalleimern verwechselt.
Hundekot Hundekot war hinter den Zigarettenstummel auf Platz Zwei des Liegengebliebenen.
Flower Power Mit Blumenkraft gegen Abfall im öffentlichen Raum.

Bilder zum Leserbeitrag

STS Kleinbasel

Am Montag 07. April fand im Klybeck und Kleinhüningen der erste «Trashmob GoldGlove» im Quartier statt. Die rund 25 Beteiligten waren mit ihren gelben Putzhandschuhen nicht zu übersehen. Zusammen mit der Stadtgärtnerei wurde entlang der Wiese ein Berg an Plastik, Zigarettenstummel und Hundekot gesammelt. Die Vermutung das Klybeck und Kleinhüningen seien besoders Stark von Littering betroffen bestätigte sich jedoch nicht! Für die Quartierarbeit Klybeck welche den «Trashmob GoldGlove» organisierte war der Anlass ein Erfolg! Ein grosses Dankeschön an all die fleissigen Quartierbewohnerinnen und Quartierbewohner!

Aktuelle Nachrichten