Leserbeitrag
Wintersaison beendet im Turnen „Fit durch den Winter“

Auch im Sommer wird geturnt

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
3 Bilder

Eine Saison reicher blicken die beiden Leiterinnen Silvia Müller und Sibylle Koch auf den vergangenen Winter zurück. Mitte Oktober durften sie eine grosse Schar motivierte Turnerinnen und Turner begrüssen. Im Durchschnitt besuchten 26 Personen jeden Dienstag das Programm „Fit durch den Winter" in der Turnhalle Schöftland.

Keiner zu klein um nicht dabei zu sein und hinauf bis ins hohe Alter bewegten, turnten, rannten, stemmten, spielen die Teilnehmenden jeweils eine Stunde lang. Hoch motiviert auch immer mit neuen Anregungen und variantenreichem Programm haben sich alle Turnerinnen und Turner mächtig ins Zeug gelegt und an der Fitness und ihrem Wohlbefinden bearbeitet. Mit Gymnastik, Krafttraining, Spiel und Spass hat sich die bunt gemischte Gesellschaft fit geturnt, dann aber hat jeweils noch ein Grüppchen in Gemütlichkeit das wohlverdiente Bier oder andere Tranksame genossen.

Am Ende der Saison trafen sich die Meisten der nun fit geturnten Gesellschaft im Restaurant Suhrental zum Abschlussfest. Einen grossen Dank an die beiden Leiterinnen Silvia Müller und Sibylle Koch gerichtet mit einer Präsentübergabe.

Es geht weiter in der Sommersaison. Eine Gruppe hat sich zum Zielt gesetzt auch durch den Sommer der Fitness Gutes zu tun. So treffen sich einige jeweils am Dienstag um 19.30 Uhr um auf dem Vitaparcour die Gesundheit zu erhalten. Herzlich eingeladen sind auch weitere Teilnehmende. BL

Aktuelle Nachrichten