Leserbeitrag
Verabschiedungen in weihnachtlichem Ambiente

Schulsekretariat Marianne Graf
Drucken
Teilen

Am letzten Mittwoch, 20. Dezember luden die Schulpflege und die Schulleitung Endingen zum gemeinsamen Mittagessen ein. Im festlich dekorierten Mehrzweckraum am Standort Unterendingen wurde zum Abschluss des Jahres gemütlich gegessen und getrunken.
Die Schulleiterin, Brigitte Lehner, begrüsste die anwesenden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Schule Endingen. Sie dankte allen Anwesenden für den Einsatz, den sie tagtäglich für die Schule leisten. Sie würdigte auch die Zusammenarbeit mit der Schulpflege, die nächstes Jahr in einer neuen Zusammensetzung arbeiten wird, da sich Lydia Spuler, Regine Pradervand und Andreas Lüscher nicht mehr zur Wiederwahl gestellt haben.
Anschliessend würdigte Frank van Aartsen, Vizepräsident, die langjährige Arbeit der drei scheidenden Schulpflegemitglieder. Ein spezielles Dankeschön ging an Lydia Spuler, die während ihrer 16-jährigen Amtszeit als Präsidentin die Entwicklung der Schule Endingen vorantrieb und mitprägte. Auch die eine oder andere Begebenheit aus den vergangenen Jahren kommentierte er mit einem Augenzwinkern.
Alle genossen das gesellige Beisammensein in dieser speziellen Mittagspause und nutzten die Gelegenheit zu angeregten Diskussion. Die besten Wünsche begleiteten alle in die Fest- und Ferientage. (AL)

Aktuelle Nachrichten