Leserbeitrag
Veloleiter der Pro Senectute Muri auf Schneeschuhtour

Marcel Siegrist
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

In der Arbeitswelt werden Workshops und Teambildungskurse durchgeführt. Wir Veloleiter vertieften unsere Kameradschaft bei einer Schneeschuhtour. Unser Ziel war das Regenflühli, 1582 m, im Pilatusgebiet. Bei bestem Wetter und idealen Bedingungen erreichten wir nach gut 2 Std. und

600 m Aufstieg den Gipfel, wo wir mit einer herrlichen Aussicht belohnt wurden. Der Abstieg führte uns an der Alpwirtschaft Unterlauelen im Eigenthal vorbei, wo wir den Tag bei einem Fondue, einem feinen „Weissen“ und bei guter Laune ausklingen liessen.

Die Programme für die abwechslungsreichen Radtouren 2014 sind erstellt. Diese können an folgenden Orten abgeholt werden: Beratungsstelle Pro Senectute Muri; Bahnhof Muri;

Gemeinde Muri; Huwiler-Sport AG, Muri und Küttel-Radsport, Muri. Unter folgendem Link können sie auch auf der Homepage der Pro Senectute eingesehen/ausgedruckt werden: www.ag.pro-senectute.ch à Sportgruppen à Radsport à Bezirk/Gruppe wählen. Unter à Radsport à Detailübersicht ist alles Wissenswerte der einzelnen Touren ersichtlich.

Ab 2014 gibt es neben den Gruppen „Geniesser“ und „Fit“ neu eine Mountain-Bike-Gruppe. Die Ansprechpersonen sind folgende: „Geniesser“, Beat Kiener, Bünzen, 056 666 11 62; „Fit“, Dölf Egenter, Muri, 056 664 37 59; „Mountain-Bike“, Priska Stierli, Muri, 056 664 24 50.

Die Gruppen „Geniesser“ und „Fit“ treffen sich am Mittwoch, 16. April 2014 und die „Bikegruppe“ am Donnerstag, 17. April 2014 zur ersten Tour. „Chömid cho luege – mached met!“ Wir freuen uns auf alle bisherigen Teilnehmer/Innen und heissen auch neue Gesichter herzlich willkommen.

Wir Veloleiter sind gut motiviert und freuen uns auf schöne Erlebnisse in guter Kameradschaft.

Aktuelle Nachrichten