Leserbeitrag
Unterstützung für Beach Profis

Unternehmer aus dem Zurzibiet unterstützen neues Beach-Brüderpaar Sutter aus Kleindöttingen

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Andy und Roman Sutter sind in Kleindöttingen aufgewachsen. Seit rund zwei Jahren trainieren sie als Beach Profis im Leistungszentrum von Swiss Volley in Bern. Bis vergangene Saison spielten die beiden Brüder in verschiedenen Teams. Ab 2011 machen Sutters gemeinsame Sache. Die aktuelle Nr. 7 der Schweiz, der 22 jährige Roman Sutter, spielt neu mit seinem drei Jahre älteren Bruder Andy, der aktuell Nr. 10 in der Schweizer Beachszene ist.
Sutter Brothers haben ehrgeizige Pläne. 20 Jahre nach Donghua Li wollen sie im 2016 an den Olympischen Spielen in Rio Ehre für den Kanton Aargau und die Schweiz einlegen. Der berühmteste und erfolgreichste Schweizer Kunstturner unterstützt Sutter / Sutter bei der Sponsoringsuche mit einem Empfehlungsschreiben. Aus eigener Erfahrung weiss Donghua Li, dass Erfolg nur dank treuen Sponsoren möglich ist.

So haben auch die beiden Kleindöttiger Unternehmer Olivier Senn von der Persaga und Fügi, von der Firma Fügenschuh ihre Unterstützung zugesichert. Trotzdem fehlen noch 2/3 des Jahresbudgets der Sutter Brothers. Neue Sponsoren - egal mit welchem Betrag - sind willkommen und können sich unter 079 211 10 41 (Rainer Bätschmann) melden. Herzlichen Dank.

Bilder: v.l. Roman Sutter, Olivier Senn, Andy Sutter

v.l. Andy Sutter, Fügi Fügenschuh, Roman Sutter