Leserbeitrag
Unterhaltsamer Seniorennachmittag

sabrina racine
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Die reformierte und katholische Pfarrei Kriegstetten luden zum dritten Seniorennachmittag dieser Saison ein. Begrüsst wurden die rund 40 erschienenen Gäste durch Pfarrer Reto Bichsel. Nachdem er das Duo "Chrigi und Werni" angesagt hatte, ertönten aus Handorgel und Basstuba altbekannte, volkstümliche Lieder und regten zum Mitsingen und Schaukeln an. Die Stimmung war fröhlich, als die Alleinunterhalterin „Anna Rosa“ aus Derendingen zur Tür hereintrat. Bekleidet mit einem Hut, bunter Bluse und einem alten Koffer in der Hand, suchte sie den Bahnhof. Sie wollte auf die Malediven reisen, um ihren „Köbu“ nach Hause zu holen. Aus ihrem Koffer packte sie jegliche Utensilien, um ihre Falten wegzuzaubern oder sich auf eine andere Art zu verjüngen. „Anna Rosa“ erntete mit ihrem witzigen Sketch viele Lacher und einen grossen Applaus. In der Pause servierte das Organisationsteam unter der Leitung von Käthi von Ins Wienerli mit Mütschli und einen wohlriechenden Wintertee. Zum Schluss spielte das Duo "Chrigi und Werni" weitere Stücke aus seinem grossen Repertoire an Volksmusik und liess den heiteren Nachmittag ausklingen.

Aktuelle Nachrichten